Klostermann fordert Union zur Vertragstreue auf

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Kommunen müssen zügig bei Eingliederungshilfen entlastet werden Mit Unverständnis reagiert Michael Klostermann, SPD-Spitzenkandidat für die Eisenacher Kommunalwahl, auf die bekannt gewordene Verweigerungshaltung von Bundesfinanzminister Schäuble (CDU), ein Bundesteilhabegesetz in dieser Legislatur auf den Weg zu bringen. Inhalt des Gesetzes soll unter anderem die anteilige Kostenübernahme von sogenannten Eingliederungshilfen für Behinderte sein. Die Kostenübernahme im Umfang […]

Stammtisch SPD Eisenach-West am Montag(7.4.) fällt leider aus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Organisatorische Gründe verhindern den für Montag, 07.04.2014 vorgesehenen Stammtisch der SPD Eisenach- West. Umbauarbeiten in der Tagungsstätte lassen die Veranstaltung nicht zu. Der SPD Stammtisch im Monat Mai wird – wahrscheinlich in einer anderen gastronomischen Einrichtung – wieder stattfinden. Die Eisenacher SPD informiert rechtzeitig. Th. Levknecht

Sommergewinn -Eine Herzensangelegenheit!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

SPD Eisenach überbrachte bei einer Stippvisite der Sommergewinnszunft eine Sachspende Das größte deutsche Frühlingsfest, der Eisenacher Sommergewinn, ruht auf den Schultern der fleißigen Männer und Frauen der Sommergewinnszunft. Die Vorbereitungen auf den Festzug beginnen schon immer im alten Jahr. Im Zunfthaus werkeln die Männer, drehen die Frauen tausende von Blüten. Derzeit läuft der Countdown. Emsiges […]

SPD Liste für die Kommunalwahl 2014 Eisenach

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Die Eisenacher SPD wählte am Freitag ihre Liste für die bevorstehende Stadtratswahl am 25. Mai. Auf der SPD-Liste stellen sich insgesamt 23 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. Die Liste wird durch den 35-Jährigen Michael Klostermann angeführt, der gegenwärtig im Thüringer Justizministerium beschäftigt ist und erstmals für den Eisenacher Stadtrat kandidiert. Auf Platz 2 folgt die […]

Neue Stolpersteine in Eisenach – erstmals auch für verfolgte Sozialisten und Kommunisten

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Pressemitteilung der Stadt Eisenach Neue Stolpersteine in Eisenach – erstmals auch für verfolgte Sozialisten und Kommunisten In Eisenach werden die nächsten zwölf Stolpersteine verlegt. Dieses Mal nicht nur für von den Nationalsozialisten verfolgte und ermordete jüdische Mitbürger, sondern auch für verfolgte und ermordete Sozialisten sowie Kommunisten. Die Stolpersteine werden von dem Berliner Künstler Gunther Demnig […]

Grundschule und Bildungshaus Neuenhof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

SPD-Ratsfraktion Eisenach lädt zur öffentlichen Tagung nach Hörschel Die SPD-Stadtratsfraktion Eisenach setzt die Reihe ihrer öffentlichen Tagungen in Teilen der Kernstadt und ebenso in den Ortsteilen fort. In Vorbereitung der nächsten Stadtratssitzung laden die Sozialdemokraten zu einer öffentlichen Fraktionssitzung am Montag, 17.03.2014 um 19.00 Uhr in die Gaststätte „Tor zum Rennsteig“ in Eisenach-Hörschel ein. Der […]

Ehrung der März-Gefallenen in Eisenach

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Kranzniederlegung am 18. März am Ehrenmal in der Frankfurter Straße Zur Ehrung der März-Gefallenen laden die SPD Eisenach, die Partei „Die Linke“ und der DGB am Dienstag, 18.März 2014 um 17.30 Uhr an das Ehrenmal in der Frankfurter Straße in Eisenach ein. Abordnungen werden Blumen niederlegen, Worte des Gedenkens und der Mahnung sprechen. Die Bevölkerung […]

Pressemitteilung M.Doht

Veröffentlicht Veröffentlicht in Parteileben

Mit Beschluss vom 20.02.14 hat das Landgericht Meinigen entschieden, dass die Eröffnung eines Hauptverfahrens gegen Matthias Doht abgelehnt wird. Damit wurde von der 1. Strafkammer des Landgerichts die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Erfurt wegen Beihilfe zur Vorteilsnahme als nicht hinreichend zurückgewiesen. Als gesetzliche Folge trägt die Staatskasse alle Kosten des Verfahrens. Wegen der beim ehemaligen OB […]